Parodontologie Die Basis gesunder Zähne!

Die Parodontitis zählt zu den entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparates, die zu Zahnlockerung und im schlimmsten Fall durch Knochenabbau zu Zahnverlust führen kann.

Um Zahnlockerungen vorzubeugen, sind wir, Ihre Zahnärzte im Millennium Tower in Radolfzell, die richtigen Ansprechpartner für Sie und helfen Ihnen gerne weiter. Der erste Behandlungsschritt ist die Entfernung von Zahnbelägen im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung. Anschließend werden die Wurzeloberflächen mit Spezialinstrumenten gereinigt und die Zahnfleischtaschen desinfiziert.

Wenn durch die Parodontitis bereits Knochen verloren gegangen ist, ist es häufig notwendig, im Rahmen eines minimal-invasiven chirurgischen Eingriffs die Entzündung zu bekämpfen. Die schonende Lasertherapie sowie mikrochirurgische Operationsmethoden unterstützen dabei den Behandlungserfolg.

Darüber hinaus ist es möglich, das verloren gegangene Knochengewebe durch eine gesteuerte Geweberegeneration wieder aufzubauen. Dies kann zu einem Wiedergewinn an verloren gegangenem Gewebe und Zahnhalteapparat führen und so den langfristigen Erhalt erkrankter Zähne sichern.

Ein individuelles Nachsorge-Programm sichert den Behandlungserfolg und somit den Zahnerhalt langfristig.

Unsere Behandlungsfälle

Ideale Ergebnisse in Funktion und Ästhetik – dies ermöglicht uns das umfangreiche Leistungsspektrum unserer Praxis, auch bei komplexen Behandlungsfällen. Die hier vorgestellten Behandlungsfälle beinhalten Beispiele verschiedener zahnmedizinischer Versorgungen, welche mit Fotodokumentation umfassend festgehalten wurden. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck unserer hochästhetischen Behandlungsergebnisse sowie den Möglichkeiten von ästhetischen Versorgungen durch unsere Behandler.